Allgemein Kolumne

Auf vier Rädern

Wer kennt das nicht? Man ist auf dem Weg zur Arbeit, nach Hause, einkaufen, die Kinder zum Sport fahren, mit den Hunden zum Training oder oder oder. Die Liste geht endlos weiter.
Ich fahre mit meinem kleinen Bus dann locker meine 130 auf der rechten Spur und muss extra über 2 Spuren die Fahrspur wechseln, weil wieder jemand meint, die rechte Spur sei Lava. Kann mir bitte mal jemand erklären, was an der rechten Spur so schlimm ist? Natürlich fahren dort LKWs und ja man muss öfter die Spur wechseln, aber dann bleibt man wenigstens aufmerksam und das Fahren wird nicht langweilig.
Auch sehr beliebt: Ich fahre mit Tempomat und komme dann an ein Auto heran, übherhole mit dem gebührenden Sicherheitsabstand und kaum bin ich wieder eingeschert, setzt das soeben überholte Auto zum überholen an. Oder, in dem Moment wo ich zum überholen ansetze, gibt der Fahrer/die Fahrerin Gas. Ist deren Ego wirklich so klein, dass sie es nicht ertragen, von einem Kleinbus überholt zu werden?
Noch eine Situation, die derzeit immer öfter vorkommt: Ich fahre auf der rechten Spur und um zu überholen, möchte ich ein von hinten kommendes Auto abwarten. Es kommt zügig heran und kaum ist es auf meiner Höhe, fährt es mit mal langsamer und somit dauerhaft neben mir. Kann mir diese Aktion jemand erklären? Ich bin noch nicht dahinter gekommen.

Ich könnte noch einige Punkte aufzählen, die ich vor allem auf der Autobahn erlebe und die ich weder verstehen kann noch einen Sinn darin sehe. Diese Erlebnisse sind sogar großteils auf bestimmte Automarken zu reduzieren, was ich noch erschreckender finde. Aber man sieht es ja immer wieder, wir leben in einer Gesellschaft, in der man sich profilieren muss oder möchte und immer der/die Bessere sein will.
Kleiner Denkanstoß: ich habe kein Haus, ich habe keine großen Besitztümer, ich habe nichts aussergewöhnliches erlebt, aber ich bin von Herzen zufrieden mit dem was ich habe und Glücklich damit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.